Untersuchung Wochenmarktsituation

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

mit Antrag vom 04.01.2011 hatten wir Sie gebeten, eine Untersuchung zur Verbesserung/Belebung der nicht  zufriedenstellenden Situation  des Wochenmarktes in Freudenberg herbeizuführen.

In der Ratssitzung am 24.02.2011 wurde  der vorgenannte Antrag an den Stadtentwicklungsausschuss zur weiteren Beratung verwiesen.

Aus einer zwischenzeitlichen Stellungnahme Ihres Hauses vom 05.05.2011 war zu entnehmen, dass zur Zeit keine Möglichkeit des Handelns gegeben sei, da das Thema Marktplatz und somit der Wochenmarkt zu einem späteren Zeitpunkt geregelt werden soll.

Wir halten das Thema weiterhin für so wichtig, dass Sie das Problem nicht noch länger hinausschieben sollten, bis vielleicht ein neuer „Platz“ im Bereich des zukünftigen Marktplatzes gefunden ist.

Sie wissen genauso wie wir, dass eine Verwirklichung der Maßnahme „Stadtmitte Nord“ noch einige Jahre Vorbereitung in Anspruch nimmt und erwarten daher, dass das Thema Wochenmarkt zu einem früheren Zeitpunkt geklärt wird und bitten Sie, uns  bis spätestens Ende September 2011 zu informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Dieter Wierczoch

- Fraktionsvorsitzender -

Anfrage Stand Wochenmarktsituation

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • RSS
  • Live
  • PDF
  • Facebook
Dieser Beitrag wurde unter News AL-Fraktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.