Zum Jahresausklang

Da die AL-Fraktion erst seit ca. 2 Monaten im Rat der Stadt Freudenberg vertreten ist,  ersparen wir uns heute, für das zu Ende gehende Jahr einen kritischen Rückblick  vorzunehmen.

Eines sei  jedoch anzumerken: Die Verschuldung in unserer Stadt hat inzwischen eine Größenordnung erreicht, die uns große Sorgen bereitet und  ein  unbedingtes Handeln notwendig macht.

Daher wäre es  nach unserer Auffassung dringend erforderlich, die Schuldenbremse unverzüglich zu betätigen und die Kreditaufnahme zu begrenzen.

Dieses könnte z.B. in der Form geschehen, dass bei geförderten Maßnahmen nicht nur der erforderliche Anteil berücksichtigt wird, sondern auch die zu erwartenden Folgekosten.

Wir bieten für die kommenden 5 Jahre allen im Rat vertretenen Fraktionen eine faire und konstruktive Zusammenarbeit an. Nur so können nach unserer Auffassung Ziele gemeinsam erreicht werden.

In diesem Sinne wünschen wir Allen eine ruhige und besinnliche Weihnacht so wie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2010.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • RSS
  • Live
  • PDF
  • Facebook
Dieser Beitrag wurde unter News AL-Fraktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.